• Start
  • Mucosolvan Kinder Hustensaft 30 mg/5 ml bei verschleimten Husten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

33 %3

Mucosolvan Kinder Hustensaft 30 mg/5 ml bei verschleimten Husten

nur 5,29 €

statt 7,93 €

UVP 1  7,93 € 2,12 €/100 ml Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 250 ml Lösung zum Einnehmen
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
  • PZN 02808002
  • Lösung zum Einnehmen
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Was ist Mucosolvan® Kindersaft?

Mucosolvan® Kindersaft hilft dabei, zähen Hustenschleim schonend zu lösen und die Bronchien von Sekret zu befreien. Dabei handelt es sich um einen Hustensaft speziell für Kinder, der zur Behandlung von akuten oder chronischen Erkrankungen der Bronchien oder Lunge verwendet wird. Der Kindersaft schmeckt angenehm nach Waldbeere und ist frei von Alkohol sowie Zucker. Dies macht das Medikament Mucosolvan® Kindersaft auch schon für Kleinsten der Kleinen zu einer guten Wahl. In unserer Online Apotheke erhalten Sie Mucosolvan® Kindersaft in zwei verschiedenen Packungsgrößen: Sie können zwischen 100 ml und 250 ml wählen.

Welche Vorteile hat Mucosolvan® Kindersaft?

Mucosolvan® Kindersaft hilft Ihrem Kind dabei, dass es wieder frei atmen kann. Der enthaltene Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid unterstützt Ihr Kind, den zähen Schleim zu verflüssigen und abzuhusten. Die Einnahme des Hustensafts bringt weitere Vorteile mit sich:

  • Der Hustensaft ist laktosefrei und zuckerfrei.
  • Aufgrund der Inhaltsstoffe ist er auch für Diabetiker Personen mit Diabetes geeignet.

So wirkt der Mucosolvan® Kindersaft:

Mucosolvan® Kindersaft mit Ambroxol hilft dem kranken Atemsystem Ihres Kindes über drei verschiedene Wege:

  • Es wirkt sekretolytisch. Das heißt, Ambroxol normalisiert verflüssigt den zähen Schleim.
  • Es wirkt sekretomotorisch. Das heißt, Ambroxol aktiviert das Flimmerepithel. Dadurch wird der verflüssigte Schleim abtransportiert.
  • Es wirkt lokalanästhetisch. Das heißt, Ambroxol wirkt (schmerz-)betäubend.

Wann Sie Mucosolvan® Kindersaft anwenden sollten

Den Hustensaft von Mucosolvan® sollten Sie bei Kindern zur Behandlung von akuten sowie chronischen Krankheiten, die die Bronchien und oder Lunge betreffen, anwenden.

Wir empfehlen Ihnen folgende Anwendung:

Altersgruppe Einzeldosis Gesamtdosis
Kinder bis 2 Jahre 1,25 ml (entspricht einem Viertel des Messbechers) 2-mal 1,25 ml – 2,5 Milliliter pro Tag
Kinder zwischen 2 und 5 Jahren 1,25 ml (entspricht einem Viertel des Messbechers) 3-mal 1,25 ml – 3,75 ml pro Tag
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 2,5 ml (entspricht der Hälfte des Messbechers) 2-3-mal 2,5 ml – 5,0-7,5 ml pro Tag
Ab 12 Jahren 5 ml 3-mal 5 ml, 2-3 Tage Danach 2-mal 5 ml pro Tag

Ihr Kind kann das Arzneimittel entweder zu den Mahlzeiten oder unabhängig von diesen einnehmen. Sollte die vorgegebene Dosierung bei Erwachsenen nicht ausreichen, kann auch eine höhere Dosierung verabreicht werden. Geben Sie zu diesem Zweck 2-mal täglich je 10 Milliliter. Dies entspricht einer Gesamtdosis von 20 Millilitern. Diese Dosierung sollten Sie nicht überschreiten.

Sprechen Sie die Anwendung bei Kindern unter zwei Jahren unbedingt zuvor mit Ihrem Arzt ab. Die gesamte Zeit der Anwendung des Arzneimittels sollte nicht mehr als 5 Tage andauern. Falls binnen 4 bis 5 Tagen keine Besserung des Hustens eintritt, suchen Sie einen Arzt auf. Dies gilt auch, wenn sich der Husten verschlimmert.

Der Saft sollte nicht ohne vorherige Absprache mit dem Arzt zusammen mit Hustenstillern eingenommen werden. Es könnte zu Wechselwirkungen zwischen den Medikamenten kommen.

Wann Sie Mucosolvan® Kindersaft nicht anwenden sollten?

Sollte Ihr Kind allergisch auf den Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid (auch Ambroxol genannt) oder einen sonstigen Bestandteil reagieren, raten wir von der Anwendung ab. Unsere Apotheker*innen können Ihnen bei Bedarf passende Alternativen nennen.

Pflichttext:
Mucosolvan® Kindersaft 30 mg/5 ml. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Enthält Sorbitol, Benzoesäure und Propylenglycol. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: Januar 2020

Welche Inhaltsstoffe hat Mucosolvan® Kindersaft?

In dem Arzneimittel ist je 5 ml Saft 30 mg des Wirkstoffs Ambroxolhydrochlorid enthalten.

Die sonstigen Bestandteile des Hustensaft sind:
Benzoesäure, Sorbitol Lösung 70 % (nicht 3 22F335 kristallisierend), Hydroxyethylcellulose, Glycerol 85 %, Acesulfam Kalium, Aromastoffe, gereinigtes Wasser.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Mucosolvan Kinder Hustensaft 30 mg/5 ml bei verschleimten Husten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Haben Sie Fragen oder Probleme?

Dann rufen Sie uns an

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 0 0800 55551100

(kostenfrei aus dem österr. Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • dimdi Logo
  • Logo bdva