Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

28 %4

Engystol® Ampullen

(0 Bewertungen)
nur 19,15 €

statt 26,72 €

MRP 2  26,72 € 1,92 €/1 St Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 10 St Ampullen
  • Biologische Heilmittel Heel GmbH
  • PZN 02036516
  • Ampullen
  • Arzneimittel Arzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Engystol® – Stärkt das Immunsystem bei grippalen Infekten!

  • Stärkt das Immunsystem bei grippalen Infekten
  • Regt die körpereigenen Abwehrmechanismen auf natürliche Weise an
  • Gut verträglich
  • Bereits für Kinder ab dem ersten Lebensjahr geeignet

Engystol® – Für alle die ihr Immunsystem bei grippalen Infekten stärken möchten

Wann immer um Sie herum Menschen grippale Infekte aufweisen, wird Ihr Immunsystem besonders gefordert. Erwachsene bekommen durchschnittlich 2- bis 3-Mal pro Jahr eine Erkältung. Kleinkinder sogar bis zu zehnmal. Idealerweise zieht der Infekt vorbei – dank Engystol®!

Wie wirkt Engystol®?

Das Immunsystem ist der wichtigste Abwehrmechanismus, der uns vor Viren und Bakterien schützt. Zu Beginn eines Infektes vermehren sich die Erreger im Körper. Bevor sich mehr Viren im Körper vermehren können, gilt es die körpereigene Immunabwehr zu unterstützen, um die Erreger abwehren zu können.

Mit Engystol® können Sie das Immunsystem stärken, um die Erreger gleich zu Beginn des Infekts schnell zu bekämpfen. Das Besondere an Engystol® ist, dass es die körpereigenen Abwehrmechanismen auf natürliche Weise anregt. So kann der grippale Infekt schon im Anfangsstadium überwunden werden.

Engystol® bekämpft natürlich grippale Virusinfektionen mit effektivem zweifachen Wirkmechanismus!1-3

Zusätzliche Tipps für ein starkes Immunsystem

Ein robustes Immunsystem kann eine Infektion zwar nicht immer verhindern, es wird aber – falls es doch zu einer Erkältung gekommen ist – wesentlich besser und schneller mit ihr fertig. Wichtig ist, den Körper mit ausreichend Bewegung sowie gesunder Ernährung fit und gesund zu halten. Darüber hinaus gibt es einige Tipps und Kniffe für den Alltag, mit denen Sie Ihr Immunsystem stärken können:

  • Hände waschen: Waschen Sie besonders häufig und gründlich Ihre Hände. Denn es sind die Hände, über die Viren am häufigsten übertragen werden.
  • Regelmäßig lüften: Lüften Sie regelmäßig alle Räume, in denen Sie sich aufhalten. In schlecht gelüfteten und überheizten Räumen ist die Zahl der Erkältungsviren höher.
  • Pause und ausreichend Schlaf: Sorgen Sie für Pausen und Erholung. Zu viel Stress und Hektik schwächt das Immunsystem. Auch ausreichend Schlaf ist wichtig. Der Körper und das Immunsystem regenerieren sich im Schlaf und Sie tanken wertvolle Energie für eine schnellere Genesung.
  • Vitaminreiche Ernährung: Achten Sie auf eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse und ausreichend Vitamin C. Lebensmittel, die viel Vitamin C enthalten, helfen dem Körper, ein starkes Immunsystem aufzubauen. Vitamin C unterstützt die Eisenaufnahme und fördert die Wundheilung.
  • Gesunde Lebensweise: Stress vermeiden bzw. abbauen, ausreichend schlafen (häufig unterschätzt!) und Laster wie Rauchen abstellen lässt das Immunsystem „aufatmen“ und zu Kräften kommen.

1) Wronski, S. et al. (2018). Engystol reduces onset of experimental respiratory syncytial virus-induced respiratory inflammation in mice by modulating macrophage phagocytic capacity. PloS one, 13(4), e0195822.
2) Rabe, A. (2003). Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25(20):1522-1523.
3) Roeska, K., & Seilheimer, B. (2010). Antiviral activity of Engystol® and Gripp-Heel®: an in-vitro assessment. Journal of immune based therapies and vaccines, 8, 6.

Pflichtangaben:
Engystol® Ampullen. Anw.geb.: Sie leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten u. grippale Infekte. Warnhinweise: Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2-4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anwendung

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren:
Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Beschwerden 1 mal täglich 1 Ampulle (1,1 ml) bis zu einer Woche i.m., s.c., i.c. oder i.v. injizieren.

Hinweise

Bitte Packungsbeilage beachten.

Bitte verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach dem auf der Packung oder der Umverpackung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe je 1,1 ml Lösung (= 1 Ampulle):

  • 19,8 mg Vincetoxicum hirundinaria D6,D10,D30 je 6,6 mg
  • 6,6 mg Sulfur D4,D10 je 3,3 mg

Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Engystol® Ampullen?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Haben Sie Fragen oder Probleme?

Dann rufen Sie uns an

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 0 0800 55551100

(kostenfrei aus dem österr. Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • dimdi Logo
  • Logo bdva