Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

47 %4

Pyralvex Lösung

nur 6,15 €

statt 11,69 €

MRP 2  11,69 € 0,62 €/1 ml Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 10 ml Lösung
  • MEDA Pharma GmbH & Co.KG
  • PZN 00850046
  • Lösung
  • 59.50Alkoholgehalt 59.50 %
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Erkrankungen der Mundschleimhaut können eine Vielzahl von Ursachen haben. Die Ursachen solcher Entzündungen können Bakterien, Viren oder Pilze sein. Häufig können aber auch physikalische Einwirkung bzw. chemische Stoffe Grund für das Auftreten von Entzündungsprozesse sein. Auch eine nicht erkannte Allgemeinerkrankung kann zu Erkrankungen der Mundschleimhaut führen.

Die wohl häufigste entzündliche Erkrankungen der Mundschleimhaut sind die so genannten Aphthen. Dies sind gelblich-weiße, leicht rot umrandete, 0,5 Zentimeter große Bläschen. Sie können vereinzelt oder in Gruppen auftreten und sind in jedem Fall sehr schmerzhaft und belastend für die Betroffenen.

Schnelle und gezielte Hilfe bietet hier Pyralvex®. Es handelt sich bei Pyralvex® um ein Phytotherapeutika aus Rhabarberextrakt und Salicylsäure, das bereits seit 80 Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Das Mundtherapeutikum zeichnet sich durch seine ausgeprägten entzündungshemmenden, schmerzlindernden und keimtötenden Eigenschaften aus. Es wird direkt auf die betroffenen Stellen aufgetragen und dringt sehr schnell in das Gewebe ein.

Anwendungsgebiete

Schmerzhafte Entzündungen von Zahnfleisch und Mundschleimhaut, insbesondere Gingivitis (Zahnfleischentzündung), Stomatitis (Mundschleimhautentzündung), Aphthen (Bläschen), Zahnungsbeschwerden und Prothesendruckstellen.

Anwendung

Die erkrankten Stellen werden 3x täglich mit der Lösung eingepinselt.

Pyralvex® Lösung sollte nach dem Essen oder zwischen den Mahlzeiten angewendet werden. Um seine optimale Wirkkraft zu entfalten, sollte eine halbe Stunde nach Anwendung nicht getrunken bzw. der Mund mit Wasser ausgespült werden.

Ein sorgfältiges Einpinseln der betroffenen Stellen verbessert das Eindringen der Wirkstoffe in die unteren Schleimhautschichten. Bei tiefer in der Mundhöhle liegenden Entzündungen kann anstatt des Pinsels auch ein Wattestäbchen verwendet werden.

Hinweise

Pyralvex® Lösung enthält 59,5 Vol.-% Alkohol

Inhaltsstoffe

1 ml enthält: Wirkstoff: Rhabarberextrakt ± 0,05 g entsprechend 0,48 % m/V Hydroxyanthracen-Derivate berechnet als Rhein, Salicylsäure 0,01 g

Sonstige Bestandteile: 0,50 g Ethanol 96% V/V, gereinigtes Wasser

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Pyralvex Lösung?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte

pharmeo.at - Ihre persönliche Hausapotheke

Fühlen Sie sich gesund, fit und schön! Bei Pharmeo finden Sie dazu alle Produkte und erhalten nützliche Anregungen. Als Internetapotheke bieten wir Ihnen Apothekenprodukte und Medikamente zu günstigen Preisen. Unser breites Sortiment umfasst Arzneimittel und Medikamente, Kosmetik- und Wellnessprodukte, Homöopathie-Artikel und Alternative Medizin.

Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon +49 30 419 50 806

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.