Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

41 %4

Aconit Schmerzöl

nur 6,45 €

statt 10,90 €

MRP 2  10,90 € 12,90 €/100 ml Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 50 ml Öl
  • WALA Heilmittel GmbH
  • PZN 01448582
  • Öl
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Kennen Sie das auch?
Nach einigen Stunden am Computer verspannen Nacken und Schultern. Manchmal kann es sogar sein, dass Schmerzen vom Nacken in den Kopf ziehen.

Dann hilft Ihnen Aconit Schmerzöl.
Aconit Schmerzhol enthält eine aufeinander abgestimmte Kombination aus homöopathischem Eisenhut, Kampfer und Lavendel.

Der blaue Eisenhut (Aconitum napellus) in potenzierter Form lindert Muskel- und Nervenschmerzen. Mit Kampfer (Cinnamomum camphora) wird die periphere Durchblutung angeregt und verspannte Muskeln durchwärmt. Ätherisches Lavendelöl entspannt und beruhigt.

Anwendungsgebiete

Ölige Einreibung
Anthroposophisches Arzneimittel bei schmerzhaften Verspannungen, Gelenkerkrankungen und Nervenschmerzen.

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
Dazu gehören: Anregung des Wärmeorganismus und Integration von Stoffwechselprozessen bei schmerzhaften entzündlichen Erkrankungen, die vom Nerven-Sinnes-System ausgehen, z.B. Nervenschmerzen (Neuralgien), Nervenentzündungen (Neuritiden), Gürtelrose (Herpes zoster), rheumatische Gelenkerkrankungen.

Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, Aconit Schmerzöl 1- bis 3-mal täglich an den schmerzhaften Stellen einreiben. In Abhängigkeit von der Größe des betroffenen Organbereiches wird pro Anwendung ca. 1 bis 3 ml Öl verwendet.

Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2-5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.
Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Hinweise

Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

Inhaltsstoffe

10 g (11 ml) enthalten:

Wirkstoffe:

Aconitum napellus e tubere ferm 33c Dil. D9 oleos. (HAB, Vs. 33c und 12j, in raffiniertem Erdnussöl) 1,0 g
D-Campher 0,1 g
Lavandulae aetheroleum 0,1 g
Quarz Dil. D9 oleos. (HAB, Vs. 8a und 12j, in raffiniertem Erdnussöl) 1,0 g

Sonstiger Bestandteil: Raffiniertes Erdnussöl.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Aconit Schmerzöl?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon +49 30 419 50 806

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate