Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

36 %3

Demex Zahnschmerztabletten

nur 3,05 €

statt 4,75 €

UVP 1  4,75 € 0,31 €/1 St Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 10 St Tabletten
  • BERLIN-CHEMIE AG
  • PZN 04346244
  • Tabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen
Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgeschrieben!

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Schmerzen im Kopf sind unangenehm!
Und gerade Zahnschmerzen werden von vielen als die schlimmsten Schmerzen überhaupt erlebt.

Demex Zahnschmerztabletten mit dem Wirkstoff Propyphenazon bringen dann rasche Hilfe.
Propyphenazon ist ein schmerzstillender und fiebersenkender Wirkstoff aus der Gruppe der nicht-steroidalen Antiphlogistika und wird insbesondere bei Zahnschmerzen eingesetzt.

Zur Anwendung bei Kindern ab 7 Jahren und Erwachsenen

Anwendungsgebiete

DEMEX® Zahnschmerztabletten sind ein schmerzstillendes und fiebersenkendes Arzneimittel aus der Gruppe der Pyrazolone.

DEMEX® Zahnschmerztabletten werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (z. B. Zahnschmerzen) und Fieber.

Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Kinder und Jugendliche von 7-14 Jahren nehmen als Einzeldosis ½ Tablette (entsprechend 250 mg Propyphenazon), die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 2 Tabletten (entsprechend 1000 mg Propyphenazon).

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre nehmen als Einzeldosis 1-2 Tabletten (entsprechend 500-1000 mg Propyphenazon) die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 8 Tabletten (entsprechend 4000 mg Propyphenazon)

Nehmen Sie die Tabletten mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) unabhängig von den Mahlzeiten ein.

Die Tablette hat eine Bruchkerbe und ist daher problemlos teilbar.

Hinweise

Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 3 Tagen keine Besserung eintritt, oder bei hohem Fieber müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt oder Zahnarzt aufsuchen.

DEMEX® Zahnschmerztabletten enthalten keine Lactose. Daher sind sie für Patienten mit bekannter Lactose-Unverträglichkeit geeignet.

Bei Schmerzen und Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Propyphenazon.
1 Tablette enthält 500 mg Propyphenazon.
Die sonstigen Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose, Hochdisperses Siliciumdioxid, Croscarmellose-Natrium, Stearinsäure

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Demex Zahnschmerztabletten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon +49 30 419 50 806

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate