Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

39 %3

Buscopan Dragees

nur 11,65 €

statt 18,98 €

UVP 1  18,98 € 23,30 €/100 St Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 50 St Überzogene Tabletten
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
  • PZN 00162004
  • Überzogene Tabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Bauchschmerzen und -krämpfe sind häufige Beschwerden und viele Menschen leiden darunter.
Bauchschmerzen können beispielsweise nach einer üppigen Mahlzeit auftreten, aber auch bei Überforderung oder während der Menstruation.

Während die meisten Schmerzmittel die Wahrnehmung der Schmerzen nur blockieren, hilft Buscopan gezielt gegen die Ursache der Bauchschmerzen. Denn Buscopan® löst ganz gezielt den Krampf im Bauch und befreit so von den quälenden Schmerzen.

Buscopan® ist gut verträglich, die kleinen Dragees sind leicht zu schlucken und seine Wirkung beginnt bereits nach 15 Minuten.

Buscopan® ist lactose- und glutenfrei.

BUSCOPAN Dragees auf einen Blick

  • löst den Krampf im Bauch
  • befreit von quälenden Bauchschmerzen
  • leicht zu schlucken
  • lactose- und glutenfrei.

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren.

Anwendungsgebiete
BUSCOPAN Dragées sind ein krampflösendes Mittel (Spasmolytikum).
BUSCOPAN Dragées werden angewendet zur Behandlung von leichten bis mäßig starken Krämpfen des Magen-Darm-Traktes, sowie zur Behandlung krampfartiger Bauchschmerzen beim Reizdarmsyndrom.

Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: 3-mal täglich 1 – 2 Dragées (Einzeldosis: 10 – 20 mg, Tageshöchstdosis 60 mg Butylscopolaminiumbromid).

Nehmen Sie die Dragées unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein. Nehmen Sie BUSCOPAN Dragées ohne ärztlichen Rat nicht länger als 5 Tage ein.

Hinweise

Wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Ein BUSCOPAN Dragée enthält ca. 41 mg Sucrose (Zucker). Patienten mit bestimmten seltenen Stoffwechselerkrankungen (Fructose-Intoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorption oder Saccharase-Isomaltase-Mangel) sollten Buscopan Dragées nicht einnehmen.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Butylscopolaminiumbromid.
1 Dragée enthält 10 mg Butylscopolaminiumbromid.

Die sonstigen Bestandteile sind: Sucrose, Calciumhydrogenphosphat, Maisstärke, Talkum, hochdisperses Siliciumdioxid, Arabisches Gummi, Povidon, Weinsäure (Ph. Eur.), Stearinsäure, Macrogol 6000, Carnaubawachs, gebleichtes Wachs, Titandioxid (E 171).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Buscopan Dragees?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

pharmeo.at - Ihre persönliche Hausapotheke

Fühlen Sie sich gesund, fit und schön! Bei Pharmeo finden Sie dazu alle Produkte und erhalten nützliche Anregungen. Als Internetapotheke bieten wir Ihnen Apothekenprodukte und Medikamente zu günstigen Preisen. Unser breites Sortiment umfasst Arzneimittel und Medikamente, Kosmetik- und Wellnessprodukte, Homöopathie-Artikel und Alternative Medizin.

Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon +49 30 419 50 806

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: +49 30 419 50 822

E-mail: service@pharmeo.at

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.